Suche

 

Aktuelle Beiträge

Ich ziehe um: Neues Blog...
Da meine Interessen doch eher sprunghaft sind, habe...
PatrickD - 13. Sep, 12:33
Weblogs zum Kollaborativen...
Schon etwas älter aber trotzdem, in dem Zusammenhang...
PatrickD - 27. Jan, 17:58
WP 1.0: Wikipedia soll...
Nachdem der gerade gegründete Zenodot Verlag die...
PatrickD - 27. Jan, 13:33
E-Science Forum Nachlese
Das e-Science-Forum des BMBF und der Max-Planck-Gesellschaft...
PatrickD - 16. Nov, 08:30
Wikisym 2005 /CSCW 2006
Mal wieder einige Hinweise auf Konferenzen. Den meisten...
PatrickD - 11. Aug, 20:38

User Status

Mittwoch, 27. Juli 2005

Forschungsblogs als Teil eines Umdenkens in der Wissenschaft?

In der Ausgabe 07/2005 des DUZ Magazins berichtet Andreas Köster In der Ausgabe 07/2005 des DUZ Magazins berichtet Andreas Köster über "Tagebücher für die Forschung" Ein wenig schade ist das der Auotor gerade mal ein einziges Forschungsblog als Beispiel nennt, dabei gibt es doch gerade im Bereich der Wikiforschung einige (z.B Wikimetrics und "edit this page")

Forschungsblogs haben zusammen mit Wikis und anderer sozialer Software das Potenzial langfristig weitreichende Änderungen in dem Wissenschaftsbetrieb zu bewirken.

[via Kulturwissenschaftliche Technikforschung]

Literatur (Auswahl)


Henriette Fiebig
Wikipedia Das Buch


Michael Nentwich
Cyberscience

Events

Mehr

Powered by CalendarHub

Status

Online seit 4507 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 11. Jan, 02:03

Info
Kollaborationen
Literatur
Tagung
Vertrauen
Web
wissenschaftliche Kommunikation
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren